Leserstimme zu
Basar der bösen Träume

Johnny Depps Synchronstimme +King= einmaliges Hörvergnügen!

Von: Vanessa´s Bibliothek
12.05.2016

Ich weiß nicht, was besser ist, die Stimme die vorliest oder die Geschichten...eine Wahnsinns Erfahrung durfte ich machen. Danke an den Random House Audio Verlag! Das ist unvergesslich! Ich habe mich schon mal riesig gefreut über die Stimme von Johnny Depp und da ich eh King Fan bin, war das genau DIE Mischung für mich. Richtig gut sind auch die einleitenden Worte von King, vor jeder Kurzgeschichte. Genial! Ich denke hier kommt das Feeling auch noch besser rüber, wenn man es hört anstatt liest. Ich war am überlegen Buch oder Hörbuch und bin absolut froh, das Hörbuch gewählt zu haben. Was gesagt werden muss, nicht alle Geschichten sind Horror. Nicht das einer jetzt 20 h absoluten Horror erwartet, aber auch die anderen Geschichten sind typisch King. Er ist einfach unvergleichlich. Raststätte Mile 81 war jetzt nicht ganz so meins, obwohl der Anfang echt gut war, aber das menschenfressende Auto fand ich etwas strange. Aber so ist unser lieber Stephen nun mal. Ich finde diese Vielfalt an Kurzgeschichten eignet sich auch super für King Einsteiger, weil die Geschichten alles von ihm wiederspiegeln, aus verschiedenen Jahrzehnten. Also eine absolute Empfehlung! Absoluter Geheimtipp: Kauft das Hörbuch!!! Johnny Depps Stimme und Stephen King sind eine einzigartige Mischung, die ihr genießen werdet. Und ihr werdet euch gruseln, aber das Ganze macht es auch unvergesslich!