Leserstimme zu
Der Psychopath

Ein spannender Thriller, den ich jedem ans Herz legen möchte.

Von: Dunkles Kapitel
21.06.2016

Durch das relativ einfach gehaltene Buchcover, hatte ich keine zu großen Erwartungen an die Geschichte. Schnell musste ich mir eingestehen, dass mein Vorurteil falsch war. Sehr angenehmer Lesefluss und die Kapitel der Länge nach gut angepasst. Vor allem die geringe Anzahl der Personen in der Geschichte, fand ich perfekt gewählt. Auch die Perspektive wechselt nicht von Kapitel zu Kapitel, sondern oft wird der Leser in die Vergangenheit von Chris zurückgeführt, wodurch sehr gut erklärt wird, warum er so handelt. Mehr und mehr scheint sich der Nebel der Familie und deren Probleme zu lichten. Und das, meiner Meinung nach sehr verständlich. Es wurde nichts unnötig in die Länge gezogen und auch die polizeiliche Perspektive hält sich in Grenzen. Das Hauptmerkmal lag wirklich bei Chris und seinem Sohn, und nicht bei nebensächlichen Personen, Kapiteln oder Konversationen, einfach perfekt. Die Spannung hielt sich bei mir bis zum Ende des Buches.