Leserstimme zu
Der magische Schlüssel 1

Ein wahrlich magisches Abenteuer...

Von: Seitenwunder
14.07.2016

Inhaltsangabe: "Die junge Hexe Isabeau wächst in einem abgelegenen Tal im Schatten der Drachenklaue auf, dem Berg der Drachen. Unter der Obhut ihrer mütterlichen Freundin Meghan lernt sie, mit den Tieren des Waldes zu reden und mit Hilfe der Kräuter zu zaubern. Doch die beiden Frauen leben in ständiger Gefahr, denn seit eine böse Königin den Herrscher von Eileanan in ihren Bann gezogen hat, sind Hexerei und Magie jeder Art streng verboten. Und Isabeau ahnt noch nicht, dass bald alle Hoffnungen der verfolgten Hexen von Eileanan auf ihr ruhen werden ..." Ich bin durch das wunderschöne Cover auf diese Buch aufmerksam geworden. Die Inhaltsangabe hat mich dann letztendlich davon überzeugt, dass ich diese Buch unbedingt lesen muss. Und es hat sich wahrlich gelohnt! Ich kam sehr gut in die Geschichte rein. Der Schreibstill gefiel mir auch unglaublich gut. Die Welt und die Charakter werden sehr detailliert beschrieben. Die Karte im vorderen Teil des Buches ist sehr schön gestaltet und äußerst hilfreich um sich die Geschichte noch bildhafter auszumalen. Am Anfang hatte ich ein paar Probleme mir die Namen der Menschen und Städte bzw. Dörfer zu merken, doch je weiter man liest desto leichter wird es. Das Glossar am Ende des Bandes ist dazu sehr aufschlussreich. Die Story ist von Anfang an sehr spannend, und die Spannung steigert sich zum Ende hin noch um ein vielfaches. Zwischendrin hat das Buch jedoch seine Längen. Meghan erscheint am Anfang noch etwas kühl, doch man lernt sie von Kapitel zu Kapitel immer besser kennen und ihre Art zu schätzen. Man merkt das Isabeau noch sehr jung ist und noch viel zu lernen hat. Sie ist zum Teil sehr uneinsichtig. Doch auch bei ihr kann man deutlich eine Entwicklung ihres Charakters verfolgen. Ich habe sie trotzdem sofort in mein Herz geschlossen .Ich liebe diese Welt der Magie, die verschiedenen Wesen denen sie begegnet, besonders die Drachen. Sie sind so detailliert beschrieben, ihr Aussehen und ihre Geschichte. Wunderbar. Fazit: Ein gelungener Auftakt, jedoch mit einigen Schwächen. Wundervolle Landschaften, spannende Handlung und detaillierte Charakter laden den Leser in diese fantastische Welt ein. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!