Leserstimme zu
I Saw a Man

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

I saw a man...

Von: Caras Bücherwahn
16.08.2016

Meine Meinung: Ich war vom Klappentext her sehr gespannt auf das Buch. Da es ein Roman ist habe ich natürlich nicht auf einen großen Thriller gehofft, aber durch die Beschreibung doch eine recht spannende Geschichte. Leider hat es sehr sehr lange gedauert, bis etwas ins rollen kam und selbst dann wollte die Geschichte nicht richtig starten. Der Schreibstil lässt sich zwar mehr oder weniger gut lesen, aber mir hat der rote Faden der Geschichte gefehlt. Der Stil der Geschichte hat mich etwas an "Bobby" von Eddie Joyce erinnert. Es gibt eine Story im jetzt und außen herum werden die Lebensgeschichten der einzelnen Personen komplett aufgerollt. Dadurch kommt die eigentliche Geschichte, deren Idee sehr gut ist, nicht wirklich in Gang. Insgesamt finde ich, dass es ein Roman ist mit einer guten Kern Idee, aber zu viel außen rum. Bewertung: ♥♥♥