Leserstimme zu
Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Von: Bücherwurm
21.09.2016

Das Buch ist sehr spannend, sodass man es gar nich weglegen wollte. Es ist in einem einfachen Schreibstil verfasst. Am Anfang wird man in das Geschehen hinein geworfen um sich gleich als ein Teil der Geschichte zu fühlen. Doch leider sind für mich einige Stellen (Momente ) zur kurz geraten oder wurden nur nebenbei erwähnt. Auch sind manche Stellen nur angekrazt und auf der nächsten Seite geht es um etwas anderes, deshalb würde ich empfehlen an dem Buch dran zu bleiben und keine längeren Pausen zwischen den Kapiteln zu machen. Das Ende ist meiner meiner Meinung auch zu kurz geraten, da für mich noch viele Fragen an die Handlung offen bleiben und es für mich kein ersichtliches Ende ist. (wegen dem abruppten Ende) Ich war auf dieses Ende nicht vorbereitet und dieses hat mich ins ungewisse geworfen, weil ich nicht ganz genau weiß wie sich die Handlung weiter entwickelt, da die Charakterer sich oft verändern und allgemein wenig über diese bekannt ist. Die Charaktere sind gut beschrieben, doch man kann sich nicht so gut mit ihen identifizieren, da man vieles über sie nicht weiß oder zuorden kann. Alles in allem ein gutes Buch! Wenn man ein Buch braucht, welches einem zum nachdenken anregt dann ist dieses perfekt. Das Cover ist für mich sehr ansprechend und gibt einen Eindruck in die Handlung.