Leserstimme zu
Findet Nemo

Ein herrlicher Unterwasserhörspaß

Von: Marinas Bücherwelt
17.10.2016

Der Clownfisch Marlin und seine Frau Cora sind glücklich: Sie ziehen in ein neues Haus mit Blick auf den Ozean und sie haben viele Eier aus denen bald ihr Nachwuchs schlüpfen wird. Doch es kommt alles anders als geplant: Seine Frau und die Eier werden getötet und nur ein Ei überlebt. Aus dem Ei schlüpft sein kleiner Sohn Nemo, den Marlin von nun an nicht mehr aus den Augen lässt. Doch Nemo will die Welt kennen lernen und freue sich auf die Schule. Dort will sich Nemo neben seinen neuen Freunden nicht blamieren und er schwimmt auf den Ozean hinaus und wird von Tauchern gefangen genommen. Sein Vater muss alles mitansehen und Marlin schwört, dass er seinen Sohn finden und retten wird. Bei der Suche nach Nemo lernt Marlin Dorie kennen, die ihm bei der Suche hilft. Eine heiße Spur führt sie nach Sydney... Der Disney Film "Findet Nemo" hat Millionen Menschen begeistert und nun gibt es vom Hörverlag das Hörbuch vom Film. Die spannende Geschichte des kleinen Nemo, der in einem Aquarium in einer Zahnarztpraxis landet und von seinem Vater Marlin, der alles tut um seinen Sohn zu retten wurde auf zwei CDs vertont. Diese Geschichte geht sofort unter die Haut und handelt von Freundschaft, Familie und Mut. Der Sprecher Udo Wachveitl, der im Film die Meeresschildkröte Crush spielt ist eine Traumbesetzung. Er setzt seine Stimme gekonnt ein um die Hörer knapp zwei Stunden zu unterhalten.