Leserstimme zu
Sommersterne

Zum Träumen

Von: Kellie
19.10.2016

Sommersterne von Debbie Macomber Kurzbeschreibung: Es ist Sommer geworden im Städtchen Cedar Cove. Jo Marie Rose, die Besitzerin des Rosé Harbor Inn, verbringt die meiste Zeit im Garten,- zusammen mit Mark Taylor, der ihr bei der Instandhaltung zur Hand geht. Und obwohl sie allen, und auch sich selbst versichert, das Mark nur ein Freund ist- sie muss ständig an ihn denken. Auch ihre Gäste haben mit ihren Gefühlen zu kämpfen: Ellie Reynolds ist in Cedar Cove, um sich mit einem Mann zu treffen, der ihr gehörig den Kopf verdreht hat. Maggie und Roy Porter wollen ihren Urlaub nutzen, um den Funken zurück in ihren Ehe zu bringen. Was werden die lauen Sommernächte für sie alle bereithalten? Cover: Sehr schön romantisch, passend zum Sommer Mein Eindruck: Sommersterne ist der 3. Teil der Rose Harbor Inn Reihe. Wieder eine Geschichte aus dem Bed&Breakfast " Rose Harbor Inn" von Jo Marie. Diesmal sind Ellie Reynolds sowie Maggie und Roy Porter zu Gast bei Jo Marie. Und was sie dort erleben, macht richtig Spaß zu lesen. Natürlich gibt es auch wieder eine Geschichte um Jo Marie. Debbie Macomber schreibt so schön, mit viel Liebe und Wärme in ihren Worten, das man sich richtig wegräumen kann. Fazit: Ich werde ganz schnell die restlichen Teile der "Rose Harbor Inn" Reihe lesen, die sich schon in meinem Regal befinden. wenn man diese Geschichten liest, ist man irgendwie ein Teil der Geschichte und denkt, man sei im Urlaub!