Leserstimme zu
Ufer der Hoffnung

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

Die Quinn-Serie Teil 4

Von: Stephanie Kalsen-Friese
07.11.2016

Tief im Herzen ist der Auftakt zu einer vierteiligen Familienserie. Sie besteht aus folgenden Bänden: Band 1: Tief im Herzen (Cameron Quinn) Band 2: Gezeiten der Liebe (Ethan Quinn) Band 3: Hafen der Träume (Phillip Quinn) Band 4: Ufer der Hoffnung (Seth Quinn) Der letzte Band der Serie um die Quinn-Brüder war wundervoll. Ich bin ein absoluter Fan von Seth Quinn. Seth kam schon als kleiner Junge zu den Qiunns und mit jedem Band erfährt man ein wenig mehr über Seth Dieser Band befriedigt nun endlich alle Sehnsüchte und beantwortet alle Fragen die in den ersten drei Bänden nicht beantwortet werden konnte. Der letzte Band dieser vierer Serie bietet einen wunderbaren Abschluss für das Leben des Geschwister. Cam und der Wilde, ungezähmt Bruder, wohingegen Ethan der ruhige und ausgeglichene ist.Phillip ist der gebildete der Brüder. Mit jeder Minute des Hörbuchs merkt man, dass Cam, Ethan und Phillip Seth prägen und seine Persönlichkeit mitbestimmen. Und Seth gibt in diesem Band einen guten Einblick, wie genau in´hn seine Brüder geprägt haben und wie viel Einfluss sie auf sein Leben hatten. Jeder der sich für Familiensagen interessiert wird den Erzählstil von Nora Roberts gepaart mit der Stimme von Sascha Rothermund lieben und dieses Hörbuch bis zum bitteren Ende hören. Es hat mich gefesselt und ich denke, dass es jedem anderen genau so gehen wird.