Leserstimme zu
Schlau mit Darm

Interessanter Ratgeber für alle, die etwas für einen gesunden Darm machen wollen!

Von: Barbaras Paradies
13.01.2017

Mir hat schon das Vorgänger-Buch Schlank mit Darm sehr gut gefallen. Auch dieses Buch hält viel Neues und Interessantes bereit. In den ersten Kapiteln geht es um die Funktionsweise unseres Darms. Man erfährt wie Darm und Hirn zusammenarbeiten und wie der Darm und seine Bewohner sich auch auf das seelische Gleichgewicht auswirken. Die Darmbakterien entscheiden mit, wie wir Schmerz empfinden, Stress verarbeiten und auf unsere Mitmenschen zugehen, was auch anhand von Versuchen von der Autorin gut erklärt wird. Das letzte Kapitel ist dann der richtig interessante Teil. Denn da geht es darum, was man essen kann, um seinen Darm gesund zu halten Darmbakterien zu züchten und diese mit allem Notwendigen zu versorgen. Es gibt eine Liste, welche Fähigkeit die einzelnen Darmbakterien haben und welche Probleme sie lindern können. Im Anschluss gibt es dann noch ein paar Rezepte, die sich wirklich gut anhören. Die Autorin klärt leicht verständlich und mit viel Humor über die Darmgesundheit auf. Wenn es nicht das erste Buch über Darmgesundheit ist, hat man sicher schon einiges von denen im Buch erwähnten Dingen gehört, aber es war für mich auch jede Menge Neues dabei und es schadet auch nicht, die bereits bekannten Sachen wieder in Erinnerung zu rufen. Fazit: Interessanter Ratgeber für alle, die etwas für einen gesunden Darm machen wollen!