Leserstimme zu
Jetzt, Baby

Sie findet die richtigen Worte um Dinge auszudrücken, die man täglich fühlt und oftmals nicht erklären kann.

Von: Liss
05.02.2017

Da ich jeden Tag jeweils ca. 30 min zur und von der Arbeit zurückfahre, bieten sich Hörbücher fürs Auto sehr gut an. Und als ich erfahren habe, dass erstens, das Bloggerportal auch Hörbücher anbietet und 2. das Hörbuch von Julia Engelmann selbst gesprochen wird, war es um mich geschehen. Schon sehr lange schleiche ich um diese Bücher herum, habe mich aber irgendwie nie wirklich überwinden können eines zu kaufen. Die Tatsache, dass Julia Engelmann persönlich ihre Gedichte vorträgt, trägt wirklich sehr zum guten Gefühl bei. Niemand außer sie selbst, kann die Gedichte so erzählen, wie sie sie meint. Und genau das ist auch das Schöne an ihren Texten. Sie erzählt sie von sich heraus, mit ihren Gefühlen, ihrer Sprache und ihrem Rhythmus, wie nur sie es kann. Ihre unverwechselbare tiefe Stimme hört sich angenehm an und gibt den Gedichten die richtige Note. Es gibt kurze 6 Zeiler aber auch welche, die 5 oder 7 Minuten gingen und fast eine kleine Geschichte erzählen, wie die eines einsamen Königs. Größtenteils geht es um das Leben, um das Erwachsenwerden. Julia Engelmann ist auch genau in meinem Alter und ich kann mich gut mit ihr und ihren Worten identifizieren. Sie ist dafür bekannt zu sagen, dass man das Leben leben soll und nicht verschwenden. Einfach mal "Ja" zu sagen und sich nicht zu verkriechen. Einige Texte sind auch an bestimmte Personen, die ihr im Leben wichtig sind. Sie beschreibt Freundschaft, Liebe und die Weite des Lebens. Ich denke und weiß, dass sie vielen Menschen die Augen öffnet und Dinge einfach mal klar sagt. Das mag ich an ihr. Sie findet die richtigen Worte um Dinge auszudrücken, die man täglich fühlt und oftmals nicht erklären kann. Sie hat mir manchmal Tränen in die Augen gebracht, weil sie schöne Worte findet, die sich ergänzen und in Harmonie miteinander stehen. Wer ihre Texte kennt und mag, sollte unbedingt das Hörbuch hören, denn ich glaube es ist etwas anderes zu lesen als sie direkt zu hören. Fazit "Jetzt, Baby" von Julia Engelmann ist ein wahrer Schatz. Sie findet die richtigen Worte um Dinge auszudrücken, die man täglich fühlt und oftmals nicht erklären kann. Themen wie Liebe, Freundschaft und das Erwachsenwerden in der heutigen Gesellschaft werden mit harmonischen Worten ausgedrückt und gehen über die Ohren direkt ins Herz. Danke! 5/5 Punkte.