Leserstimme zu
Girl Online

Süßes Mädchenbuch

Von: Sarah
05.02.2017

Girl online Allgemeine Informationen: Verlag : cbj Erscheinungsjahr: 2015 Seiten : 448 Preis: 14,99€ Inhalt : Die junge Penny ist ein tollpatschiges Mädchen. Sie fällt auf der Schulbühne hin und jeder kann ihre Einhorn 🦄 Unterwäsche sehen. Was leider in unserer Zeit direkt Dokumentiert und online gestellt wird. Elliot ist ihr bester Freund der glücklicherweise direkt nebenan wohnt und der einzigste ist der von Pennys Blog weißt. ihre Mutter organisiert Hochzeiten und eine bestimmte wird Pennys Leben verändern.... Meine Meinung: Girl online ist ein süßes Mädchenbuch. Man findet sehr schnell in die Geschichte rein und es ist angenehm zu lesen. Das Buch regt einem zum nachdenken an, ist man wirklich glücklich in einer Freundschaft?, kann man seine Ängste überwinden ? Aber trotzdem war ich von diesem Buch enttäuscht, da das Buch hat sehr gute Rezension hat habe ich mehr erwartet. Ich habe mir auch viel mehr Blogartikel gewünscht. Leider veröffentlicht sie im Buch nur einmal proWoche ein Artikel. Elliot ist der lustige Freund und auch mein Lieblings Charakter im Buch. Er sagt ganz ehrlich was er von Pennys angeblicher besten Freundin hält und hat immer einen coolen Spruch auf Lager. Die Blog Idee fand ich auch super, denn dort kann Penny endlich sie selbst sein. Zwar anonym aber trotzdem erzählt sie ja über ihre Erfahrungen und Ängste. Wie im jeden Buch gibt es auch ihr eine Liebesgeschichte, die ich leider ein bisschen überflüssig fand. Mir hätte es eher gefallen wenn sie in New York neue Freunde kennengelernt hätte und darüber etwas geschrieben hätte.