Leserstimme zu
So, jetzt wär des au g'schwätzt

Ja, sag amol....

Von: Brigitte Kessler aus Langenenslingen
31.03.2017

Also, Herr Sonntag, am Afang ischs jo no ganz witzig gsei, aber......! Ond auf de Seita 120/121 ischs schlimm. Kennat Sie sich it so guat aus em Schwobaländle? Sie schreibat do, dr Herr Minischterpräsident "lässt sich in seinen kleinen Wohnort auf der Schwäbischen Alb" fahren. Ja sag amol!! Dr Herr Kretschmann wohnt en Laiz, ond des ischt im Donautal!! I sags jo bloß.