Leserstimme zu
Kuschelflosse - Der knifflige Schlürfofanten-Fall

Begleite Kuschelflosse und seine Freunde

Von: Regina K.
28.05.2017

Kuschelflosse – Der knifflige Schlürfofanten-Fall Autor:Nina Müller Gesprochen:Ralf Schmitz Genre:Hörbuch für Kinder Erschienen:23. Januar 2017 Version:Gebunden, Audio CD Länge: 1 Std. 43Min. Verteilt auf 2 CD´s Verlag:cbj Audio Altersempfehlung:ab 4 Jahren Inhalt (übernommen): Kuschelflosses großes Schlürfofanten-Abenteuer Eines Tages steht ein großes Geschenk vor Kuschelflosses Haustür. Darin: Ein Schlürfofant! Schlürfi ist richtig lieb, aber er hat einen riesigen Appetit und saugt selbst Herrn Kofferfischs stinkige Socken sofort in seinen Rüssel ein. Eins ist klar: In Fischhausen kann Schlürfi unmöglich bleiben. Und so machen sich Kuschelflosse und seine Freunde auf, um Schlürfis Eltern zu finden ... Meine Meinung: Das Cover hat mich direkt angesprochen. Es ist verspielt und lustig. Auf dem Cover sind die Fische abgebildet, die in der Geschichte eine Rolle spielen. Wie zum Beispiel der Kofferfisch, Kuschelflosse und der Schlürfofant und noch viele mehr. Dies ist schon der dritte Band von Kuschelflosse und seinen Freunden. Aber die Bände lassen sich unabhängig voneinander hören. Ich kannte die ersten beiden Teile nicht und kam trotzdem gut in die Geschichte rein. Zudem eignen sich die Geschichten rund um Kuschelflosse auch gut zum Einschlafen. Im Hintergrund der Geschichte sind leise Unterwassergeräusche, die aber keines Wegs stören. Die Charaktere der Geschichte sind sehr lustig gestaltet. Mein absoluter Liebling ist jetzt schon der Kofferfisch, der immer alle seine Dinge in seinem Koffer mit sich herumträgt und alles mit einem Kofferband zusammenhält. Gelesen werden alle Hörbücher von Ralf Schmitz. Er verleiht jedem einzelnen Fisch ihren ganz eigenen Charakter. Zudem ließt Ralf Schmitz ruhig und angenehm. Fazit: Ich kann dieses Hörbuch nur jedem empfehlen. Ich werde mir sicherlich noch die anderen Bände zulegen. Deshalb gebe ich Kuschelflosse – Der knifflige Schlürfofanten-Fall 5 von 5 Büchersternen.