Leserstimme zu
Mein Herz ist eine Insel

Rezension zu Mein Herz ist eine Insel

Von: bookloverin29
22.06.2017

Wie die beiden Sprecher das Buch gelesen haben, hat mir sehr gut gefallen. Nur leider konnte ich mich von Anfang an nicht so mit Isla und Finn identifizieren, da ich nie so richtig wusste, was die beiden eigentlich wollen. Auch die anderen Personen aus der Geschichte waren mir irgendwie unsympathisch, weil sie alle so komisch waren. Besonders genervt hat mich aber Finns Oma, da sie sich ständig in Sachen eingemischt hat, die sie gar nichts angingen. Irgendwie konnte ich mich immer nicht dazu aufraffen, die Geschichte weiter zu hören, da ich die ganzen Handlungen total komisch fande und meistens nie verstanden habe, was das soll.... Es sind teilweise sehr viele Sachen auf ein mal passiert und dann ist wieder nichts passiert was echt nervig war. Auch das Ende hat mir nicht gefallen, da es total schnell alles ging, total unrealistisch war und mich total verwirrt hat. Weil mir die Idee, die hinter dem Hörspiel bzw. dem Buch steckt eigentlich ganz gut gefallen hat, bekommt das Hörspiel 2 Sterne von mir.