Leserstimme zu
Under Ground

Dystopischer Thriller

Von: Caro (krimikiste.com)
22.07.2017

Eingeschlossen unter der Erde mit einem Mörder - alle, die sich wegen eines Virus ins "Sanctum" geflüchtet haben, sind verdächtig, nachdem der Erbauer des Ganzen ermordet wurde. Dabei kommen unter dem Druck dieser Situation die Charakterzüge der Personen deutlich zum Vorschein, prallen unterschiedliche Charaktere aufeinander - und mindestens einer von ihnen ist eine tickende Zeitbombe.. Gut gemacht, vor allem für Freunde von Katastrophenszenarien und Endzeitgeschichten.