Leserstimme zu
Nemesis - Geliebter Feind

Ein interessanter Auftakt

Von: Ein Hauch von Bücherwind
07.09.2017

Nemesis hat mich total begeistert; nachdem ich mich erstmal in die ersten Seiten eingelesen hatte, konnte ich gar nicht mehr aufhören, zu lesen. Die Umgebung, in der die Geschichte spielt, und auch Seporas "Magie" fand ich sehr ungewöhnlich und faszinierend. Es war schön, frische Ideen zu lesen, die mich von Beginn an fesseln konnten. Klar gab es auch Passagen, in denen die Spannung nicht so hoch war, aber die muss es auch geben, um die Geschichte rund zu machen. Die Hauptcharaktere Sepora und Tarik fand ich sehr passend und gut ausgewählt, obwohl ich die beiden oft zu kühl fand, mehr Gefühl an manchen Stellen würde nicht schaden. Die Nebencharaktere könnten auch etwas präsenter sein. Der Schreibstil ist wirklich angenehm, man fliegt quasi von Seite zu Seite. Zudem ist das Cover ein richtiger Eyecatcher. Ich bin erst durch "Nemesis" auf Anna Banks aufmerksam geworden, werde mir aber jetzt auch mal ihre anderen Bücher genauer ansehen. Ihr ist auf jeden Fall ein interessanter Auftakt mit "Nemesis" gelungen.