Leserstimme zu
Die fabelhafte Welt der Hochsensiblen und Hochbegabten

Sehr wahr und gut nachvollziehbar - wie ein Spiegel, in dem man sich wiederfindet

Von: Dorothee F. aus Hamburg
08.12.2017

Ein wirklich gelungenes Buch zum Dasein von Hochsensiblen und Hochbegabten! Gleich zu Beginn wird man "auf den Topf" des Hässlichen Entleins gesetzt. Durch die Widergabe und Interpretation dieser Erzählung und vieler anderer Geschichten, die von -bisher verkannten- Hochsensiblen und Hochbegabten stammen, werden Betroffene und Angehörige von Betroffenen ermutigt, den eigenen Weg zu gehen bzw. den eigenen Weg Anderer zuzulassen. Vielen Dank für dieses Buch!