Leserstimme zu
Atlas Obscura

Eine abenteuerliche Reise durch eine Welt voller Wunder!

Von: Lieblingsleseplatz
23.12.2017

Als Kind habe ich mal ein ähnliches, einfacheres Buch zu Weihnachten über die Wunder der Welt bekommen. Ich habe es geliebt! Und auch jetzt noch faszinieren mich Sendungen wie Galileo oder Die Welt der Wunder ungemein. Da war ich natürlich sofort Feuer und Flamme für "Atlas Obscura"! Das Cover lässt überhaupt nicht erahnen, welcher Schatz im Innern lauert ... einzig das Zitat meines geliebten Neil Gaiman macht neugierig: "Ich dachte, ich hätte meisten interessanten Teile der Welt bereits gesehen. Atlas Obscura hat mir gezeigt, dass ich damit falsch lag. eine wunderbare Lektüre, immer und immer wieder" (Neil Gaiman) Das Buch führt uns durch alle Kontinente und zeigt zu jedem Land moderne Kuriosäten oder altertümliche Wunderwerke. Immer begleitet von kurzen, sehr informativen Texten. Sofort möchte ich meine Koffer packen und eine Weltreise antreten! So viele schöne, beeindruckende oder kuriose Orte ... Altas Obscura ist nichts, was man in einem Rutsch durch liest. Ähnlich wie manche Anthologie liegt es an meinem Lieblingsleseplatz bereit um mich immer wieder auf Neue mit auf eine abenteuerliche Reise zu entführen. Ich freue mich jetzt schon auf die ruhigen Feiertage, an denen ich mit meinem Mann und meinen Töchtern die Wunder der Welt gemeinsam entdecken kann! Noch lange werden wir hier Freude am Lesen und Staunen haben. Ich empfehle "Atlas Obscura" uneingeschränkt jedem neugierigen Leser - egal wie alt! 5 von 5 Lieblingslesesessel und der ultimative Last-Last-Minute Geschenktipp - oder für die Umtausch-Welle und Gutschein-Einlöse-Welle nach Weihnachten ;-)