Leserstimme zu
Die echte kroatische Küche

Ein sehr authentisches Kochbuch, doch ein paar Highlights aus der kroatischen Küche fehlen

Von: Not from bad parents
31.12.2017

Was habe ich mich auf dieses Buch gefreut. Ich entdeckte es schon ziemlich früh bei Random House und war sehr glücklich, als ich ein Exemplar zum Probelesen erhalten habe.  Die echte kroatische Küche - über 90 landestypische Rezepte! Als deutsche Ehefrau eines kroatischen Mannes und Kroatienliebhaberin trifft dieses Buch genau ins Schwarze. Zwar werde ich die Speisen niemals genauso gut zubereiten können wie meine Schwiegermutter, dennoch landet bei uns hier und da nun auch mal etwas typisch kroatisches auf dem Tisch. Beim ersten Durchblättern habe ich schon viele Gerichte entdeckt, die bei meinen Schwiegereltern oder in unseren Urlauben serviert wurden. Und das sind natürlich nicht die Gerichte, die man beim Kroaten um die Ecke auf der Karte findet.  Das Buch ist optisch wunderschön gestaltet und vereint Rezepte mit einer Art Bildband. Beim Anblick der schönen Illustrationen bekomme ich direkt Fernweh... und Hunger. Die vier Kapitel sind unterteilt in die Themengebiete: Gemüse, auf dem Meer, Fleisch und Süßes. Viele - aber nicht alle- Gerichte sind bebildert. Die Rezepte sind allerdings sehr verständlich niedergeschrieben, sodass das Nachmachen meist ohne Komplikationen gelingt. Die benötigten Zutaten sind größtenteils in unseren großen Supermarktketten erhältlich. Zu jedem Gericht schreibt der Autor ein paar informative, einleitende Worte. Ein weiteres Highlight für mich ist, dass die Namen der Gerichte auch auf kroatisch benannt sind.  Mein Mann und meine Schwiegermutter haben sich das Buch auch angeschaut. Wir finden, dass es ein sehr authentisches Kochbuch ist, allerdings gibt es auch typische kroatische Gerichte, die den Weg ins Buch scheinbar nicht geschafft haben.   Daher gibt es von uns 4,5 von 5 Sterne