Leserstimme zu
Wenn Prinzen fallen

Wie gewonnen so zerronnen

Von: my book world
04.01.2018

Ein Banker in den 80er Jahren in New York. Alle wollen um jeden Preis bei der Waal- Street reich werden. Diese Buch erzählt die Geschichte eines Bankers der erst durch seinen Job an der Wall Street ein dekadentes verschwenderisch Leben führen konnte doch dann alles verlor und somit in vielen Hinsicht "gefallen" ist. 🌸Die Personen im Buch werden auf so geniale wie auch reduzierte Weise beschrieben. Sie sind geldgierig, verdorben, hinterhältig und egoistisch. Das hat mir sehr gut gefallen. 🌸Die Handlung fliegt nur so an einem vorbei. 🌸Man bekommt Einblick in ein Leben in dem es nur um Geld geht. Man darf in die Welt der Reichen eintauchen. Wie der Banker sein dekadentes, verschwenderisches Leben lebt. Und letztlich tief fällt. 🌸Die Geschichte hat mich total mitgerissen und hat mich begeistert und fasziniert. . 5/5 🌸🌸🌸🌸🌸