Leserstimme zu
Panikattacken und andere Angststörungen loswerden

absolut empfehlenswert

Von: Buchstabenschatz
16.01.2018

meine Meinung Wenn sie ein Buch suchen, dass ihnen wirklich mit ihrem Angstproblem weiterhelfen soll, sind sie mit diesem Ratgeber sehr gut beraten ! Klaus Berhardt zeigt, fernab von den alten Methoden, wie z.B. der von Therapeuten oft gewählten Konfrontationstherapie, neue und wirksame Methoden, die einleuchtend sind und auch helfen. Die Grundansätze, wie das Kapitel über die sogenannte Datenautobahn im Kopf, deren Automatimus es zu durchbrechen gilt, kenne ich auch schon von meinem Therapeuten. Ja ich bin Angstpatient und weiß wovon ich rede. Klaus Bernhardt erklärt hier sehr ausführlich, aber nicht langweilig, was es mit den Synapsen auf sich hat. Einfache Übungen wie die 10 Satz Methode und die 5 Kanaltechnik, werden hier gut und nachvollziehbar erklärt. Musterunterbrecher und Stopptechniken von denen ich zuvor noch nie hörte, sind hier schlüssig erklärt und sie funktionieren tatsächlich !!! Desweiteren lesen wir hier auch über die Auslöser von Angsterkrankungen und wie man Angstfrei bleibt, wenn man erfolgreich war. Ich bin 100 %ig von diesen Techniken überzeugt und empfehle dieses Buch unbedingt an alle weiter die mit dem Thema Angst und Panikattacken zu tun haben. ich vergebe gerne 5 ★★★★★