Leserstimme zu
Die Meinung der anderen

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

Buchtips für den Januar

Von: Honestlyps
24.01.2018

„Die Meinung der Anderen“ – Tali Sharot Tali Sharot promovierte in Psychologie und Neurowissenschaft und arbeitet am Institut für experimentelle Psychologie in London. „Die Meinung der Anderen“ ist ein Sachbuch, das sich mit der Frage beschäftigt, was unser Denken beeinflusst und wie wir andere beeinflussen können. Dabei untermauert Sharot all ihre Thesen mit Forschungsergebnissen. Unter anderem stellt sie den „Bumerang-Effekt“ vor: Indem man Menschen mit einer anderen Meinung konfrontiert, kann man sie dazu veranlassen sich neue Gegenargument zurechtzulegen, die sie wiederum umso mehr in ihrer ursprünglichen Haltung bestärken. Interessanterweise habe ich dieses Phänomen schon bei verschiedenen Menschen in meinem Umfeld beobachten können. So beschreibt Sharot weiter, dass Menschen ständig miteinander synchronisieren und wir somit allein durch unsere Emotionen das Verhalten anderen beeinflussen können. Wenn ein Mensch glücklich auf seiner Arbeitsstelle erscheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass er/sie die Kollegen damit ansteckt und am Ende alle effektiver arbeiten. Ich fand „Die Meinung der Anderen“ sehr interessant, informativ und einfach zu lesen. Natürlich handelt es sich um ein Sachbuch, zum Abschalten vor dem Schlafen gehen also nicht unbedingt geeignet. Wer Psychologie und den Aufbau des Gehirns spannend findet, der sollte mal einen Blick reinwerfen.