Leserstimme zu
Streetkid

Streetkid

Von: Eli`s Bücherecke
25.01.2018

Ich bin seid neustem ein Kelly Fan und das genau seit dem Comeback der Kelly Family. Aber mir haben diese Dokus im Fernsehen einfach nicht gereicht. Ich wollte mehr erfahren und so bin ich auf die Biografie von Jimmy Kelly gestoßen. Das war auch das erste Mal für mich, dass ich eine Biografie gelesen habe und es hat mir wirklich gut gefallen. In diesem Buch geht es ausschließlich um den Menschen Jimmy Kelly. Wie er damit umgegangen ist, als sich die Familie irgendwann getrennt hat und jeder seinen eigenen Weg gegangen ist. Und dafür bewundere ich ihn sehr, mit wieviel Kraft und Elan er diesen neuen Lebensabschnitt begonnen hat. In diesem Buch geht es um seine Arbeit als Straßenmusiker. Er beschreibt seine schönen Momente, indem er Menschen mit seiner Musik glücklich machen kann, aber auch schlechte bzw. traurige Momente gehören dementsprechend dazu. Ich möchte euch gar nicht so viel verraten, aber ich kann euch versprechen es lohnt sich wirklich zu lesen. Zudem beschreibt er sehr berührend, wie er seelisch und körperlich an seine Grenzen ging, und das hat mich wirklich berührt. Zudem ist das Buch noch mit ganz tollen Bildern gestaltet, die auch zeigen, dass er diese Musik mit Leidenschaft macht und dass dies ein Teil von ihm ist. Ich habe davor wirklich großen Respekt. Mit viel Humor und Witz erzählt er seinen Lesern von der Zeit, als er auf den Straßen Deutschlands Musik gemacht hat. Das Ganze, was er dort erlebt hat, ist einfach unfassbar und ich fand es sehr interessant und mitreißend. Auch was er dann über seine Gefühle und die Bindung zu seinem Vater geschrieben hat fand ich wirklich außergewöhnlich. Ich finde es toll, einen so persönlichen Einblick in sein Leben bekommen zu haben. Er hat einfach schon so viel erlebt, ob das jetzt seine Kindheit mit der Kelly Family war oder jetzt sein ganz eigenes Abenteuer als erwachsener Mann. Ich finde ihn durch das Buch jetzt noch sympathischer als sowieso schon, denn mit dem Buch zeigt er, dass auch Stars nicht perfekt sind. Ich musste manchmal wirklich über seine Art und Weise lachen, denn er trägt sein Herz wirklich auf der Zunge. Er ist total lustig, obwohl er das, denke ich, manchmal gar nicht merkt. Ein wundervolles Buch über Jimmy Kelly, das einfach berührt und mitreißt. Ich finde seinen Lebensstil einfach so toll, dass man sich wirklich eine Scheibe von seiner Motivation abschneiden könnte.