Leserstimme zu
Rock my Soul

Rock my Soul

Von: Mary liebt lesen
11.02.2018

Shawn habe ich von Teil eins an GELIEBT! Ich konnte es einfach nicht erwarten SEINE Geschichte zu lesen, konnte es nicht erwarten das Mädchen kennenzulernen, welches sein Herz erobern wird. Und es war so toll! Shawn war toll, Kit war toll, ihre Familie war toll, einfach JEDER in diesem Buch war UNGLAUBLICH! Kit war ein Rocker-girl, ein Mädchen mit Selbstvertrauen, welches sich nicht so leicht die Butter vom Brot schmieren lies. Ich habe an vielen Stellen Tränen gelacht, weil sie einfach immer genau richtig reagiert hat. Ich sag nur #feuchterfuzzi. Das mag jetzt extrem komisch klingen, aber es war einfach so toll! Ich weiß gar nicht, was ich noch schreiben soll... Eigentlich ist alles mit dem folgenden Wort zu beschreiben: ABJSLEJDNWÖEJEBDLEJEVDLDBJDKENDÖÄüikll. Ja... lest dieses Buch und Tschüss! Aber nein, echt, es war toll! Ich habe ca. 8h gebraucht, dann hatte ich das Buch durch und ich habe alles... Gelacht, geweint (vor Rührung), geschrieen und gequietscht. Es war ganz anders als "Rock my heart", weshalb man die Bücher eigentlich gar nicht richtig vergleichen kann. Aber was ich sagen kann ist, dass beide UNGLAUBLICH TOLL sind und ich mich einfach nur in jeden einzelnen dieser Jungs verliebt habe... Die Bücher haben mich auf eine komplett unterschiedliche Art und Weise berührt und genau das liebe ich so! Es war einfach ein extrem tolles Leseerlebnis!