Leserstimme zu
Rock my Dreams

Rock my Dreams von Jamie Shaw

Von: Emilias Leidenschaft
23.03.2018

|R O C K M Y D R E A M S | Autorin: Jamie Shaw Genre: New Adult Verlag: Blanvalet Buchlänge: 480 Seiten Preis: -Paperback: 12,99€ -eBook: 9,99€ ISBN-Nummer: 978-3-7341-0555-5 C O V E R Das letzte Cover finde ich von allen Teilen, am wenigsten schön. Die Körperform von dem Mann auf dem Bild finde ich nicht so schön, genau wie das T-Shirt. Aber ansonsten mit dem Schlagzeug im Hintergrund, das perfekt zu Mike passt, finde ich es gut. K L A P P E N T E X T ER HAT SEIN GANZES LEBEN AUF SIE GEWARTET – UND ER WIRD ALLES TUN, UM IHR HERZ ZU EROBERN! Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen… F A Z I T Im letzten Teil der „The-Last-Ones-to-know-Reihe“ geht es um Hailey und Mike. Sie ist die Cousine von Danica, die wie besessen davon ist wieder mit Mike zusammen zukommen und zieht Hailey immer weiter mit rein, die sich unbemerkt in Mike verliebt. Die beiden passen perfekt zusammen und ich hätte jedes mal fast angefangen zu heulen, wenn Danica wieder versucht hat zu verhindern, dass ihrer Cousine und ihr Ex sich näher kommen. Mike war immer sehr ruhig und beherrscht in den vorherigen Büchern, deshalb war es für mich um so überraschender, wie leidenschaftlich er sein kann. Hailey ist zum einen schüchtern und gegenüber Danica sehr unterwürfig aber zum anderen weiß sie auch, was sie möchte. Ein bemerkenswerter Charakter. Ein wirklich schönes Ende für diese Reihe, weil alle vier Jungs ihr Glück gefunden haben.