Leserstimme zu
Das Tagebuch der Callie Snow

Aus dem Leben eines Teenie-Mädchens

Von: Shelly
24.03.2018

"Das Tagebuch der Callie Snow" beinhaltet die Tagebucheinträge eines ganzen Jahres der zu Beginn 14-jährigen Callie. In diesem Jahr wechselt sie auf die High School, ihre Mum nimmt sich eine Auszeit in Mexiko und Freundschaften sowie erste Beziehungen entstehen und gehen. Der Leser begleitet Callie bei ihrem Gefühlschaos, da die Tagebucheinträge nicht nur die Ereignisse, sondern oftmals auch ihre Empfindungen wiedergeben. Das Buch umfasst 400 Seiten, ist jedoch in sehr großer Schrift geschrieben und wird durch die täglichen Tagebuchüberschriften zusätzlich aufgelockert. Die lockere Erzählart und das turbulente Teenagerleben machen aus dem Buch einen kurzweiligen und amüsanten Lesespaß.