Leserstimme zu
Die Hexenholzkrone (Teil 1)

nicht unbedingt meins

Von: Yanthara
01.05.2018

Wir haben das Hörbuch mehrfach angefangen, aber irgendwie sind wir mit der Geschichte nicht so richtig warm geworden. Die Story an sich klingt spannend, aber irgendwie hat es mich nicht mitgerissen, obwohl Andreas Fröhlich eine sehr angenehme Stimme hat und die Story gut rüber bringt. Die Charakter und Orte sind auch gut ausgearbeitet, das ist es nicht, aber irgendwie ist es doch nicht meine Story. Was vermutlich auch einfach an dem Stil liegt, wie die Geschichte geschrieben ist. Ich hatte ihr mehrfach eine Chance gegeben, und auch 2-3 Stunden reingehört, aber ich hab nicht das verlangen, dass ich unbedingt weiter hören muss.