Leserstimme zu
Weil ich dich liebe

Recht schön, aber nichts für mich

Von: Das Buch zum Film
06.05.2018

Beurteilung: Die Idee des Buches, Texte einzutragen, um einem besonderen Menschen eine Freude zu bereiten finde ich toll. Deshalb habe ich das Buch auch haben wollen. Ich wollte es meinem Freund zum schenken. Doch leider ist es bis heute nicht zu ende ausgefüllt. Jetzt erzähle ich warum das so ist. Ich finde die Optik des Buches total schön und ansprechend. Es macht echt was her. Ich kenne einige dieser Bücher, die meist schlichter gestaltet sind. Da hat das Buch also einen Pluspunkt. Nun zum Aber: Es hat lange Texte und nur wenig Platz zum Schreiben. Das hat mich total demotiviert, einfach, weil es nicht war, was ich erwartet habe. Die Texte sind schön verfasst und auch sehr gut formuliert, aber ich weiß auch, dass es anstrengend ist sie alle zu lesen und teilweise versteht man ohne die Texte den Zusammenhang zum Geschriebenen nicht. Das finde ich doof. Da mag ich es lieber, wenn es eine konkrete Frage gibt und ich darauf antworten kann. Ich werde das Buch wohl nie zu Ende ausfüllen und finde das sehr schade. Ich denke im Laden hätte ich es nach genauerer Betrachtung wahrscheinlich nicht mitgenommen und mich für einen Konkurrenten entschieden. Fazit: Eine wunderbare Idee, die bestimmt viele Menschen begeistern kann und bei mir/ uns einfach an der falschen Stelle gelandet ist. Trotzdem ist es optisch toll und wer vielleicht auch etwas poetischer angehaucht ist, wird mit dem Buch seine Freude habe! ~Anna