Leserstimme zu
Zweimal Sommer zum Verlieben

Doppelt genialer Lesestoff

Von: EmotionbooksWorld
31.05.2018

Zweimal Sommer zum Verlieben Autor : Aimee Friedman Verlag :cbj Was für ein bestechend auffallend und anziehendes Cover. Traumhaft in seiner Aufmachung und wahrhaft passend zum Roman. Als Leserin bekam ich hier zwei! ! temporeiche, phänomenale Geschichten zu lesen. Haben wir uns nicht schon alle einmal gefragt " was wäre wenn "? Hier wird das WENN ebenfalls erzählt. Summer ist fünfzehn und sollte den diesjährigen Sommer bei ihrem Vater in Frankreich verbringen. Als sie auf dem Flughafen auf ihren Abflug wartet, klingelt ihr Handy. Und von da an wird der Leser abwechselnd in zwei beeindruckende Romane hineingezogen. Zum einen durfte ich lesen was passiert wenn Summer den Anruf nicht annimmt und nach Frankreich fliegt, zum anderen durfte ich ebenso erfahren was passiert wenn sie den Anruf annimmt und zu Hause in New York bleibt. Ja Sie verliebt sich in beiden Ländern , und mehr möchte ich inhaltlich auch nicht verraten. Der Schreibstil ist durchgehend geschmeidig, fliessend, modern und angenehm zu lesen. Die Protagonisten werden allesamt charismatisch, lebendig und gelungen in ihren zugedachten Rollen dargestellt und konnten mich vollends überzeugen. Es bereitete mir null Probleme in den Geschichten hin und her zu wechseln, dies hat die Autorin grandios gelöst. Ich kann mich nicht erinnern jemals in solch souverän und hervorragender Qualität ein Buch gelesen zu haben welches mir gleich eine doppelte Lesefreude in einem bereitete. Der Roman ist brilliant durchdacht und unglaublich temporeich, dadurch fliegt man beim Lesen förmlich durch die Seiten. Die eingesetzten Wendungen sind effektvoll und sehr belebend. Der anberaumte Spannungsbogen und die Dynamik unterhalten hier tadellos. Ein andersartig, faszinierendes und enorm unterhaltsames Leseerlebnis!