Leserstimme zu
Frag doch mal … die Maus! Wissen für Kinder: Tiere und Menschen

Frag doch mal … die Maus!

Von: nicky von den librellis
04.06.2018

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Um was geht es? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ der cbj audio-Verlag hat wieder ein neues Hörbuch von >Frag doch mal… die Maus< herausgebracht. Heute möchte ich euch dieses vorstellen. Vorab: geeignet ist es für Kinder von 5 bis 8 Jahren in meinen Augen. ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meine Meinung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Bereits der Vorgänger hat meinem Sohn (7 Jahre) gut gefallen. Er hört sich gerne Wissens-CDs für Kinder an, die immer wieder mit etwas Neuem aufwarten. In diesem Hörbuch - gelesen von Armin Maiwald - geht es um das Thema >Tiere und Menschen<. Dabei erfahren wir nicht nur, warum die Katze schnurrt oder warum Vögel auf Stromleitungen sitzen können, ohne einen Schlag zu bekommen, sondern auch warum wir eine Schrumpelhaut nach der Badewanne haben. In kurzen, knackigen Sätzen, unterlegt mit angenehmer Musik, werden die Themen nach und nach abgearbeitet. Das Hörbuch ist etwas für Zwischendurch, kann aber auch einfach kapitelweise immer wieder genossen werden, womit es sich hervorragend einteilen lässt, denn insgesamt hat es eine Länge von etwas über einer Stunde. Kurz um, wer Kinder gerne auf angenehme Art und Weise fördert, kann mit diesem Hörbuch nichts falsch machen. Es ist ruhig und dennoch angenehm zu hören. Die Erzählerstimme ist gut gewählt und hat ebenso etwas Beruhigendes an sich. Mein Sohn hatte viel Spaß mit dem Hörbuch, warum auch von seiner Seite 4 Däumchen vergeben werden. Einen Punkt Abzug - so sagt er - gibt es, weil er gerne mehr über unterschiedliche Tiere erfahren hätte. Aber vielleicht kommt das ja noch in einer weiteren Auflage :) ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Ein schönes, wissensreiches Hörbuch für Zwischendurch 4,5 von 5 Sternen Nicky von >Die Librellis< ehemals Nickypaulas Bücherwelt