Leserstimme zu
Die Schlangenkrieg-Saga 1

ein guter Start in eine vielversprechende Reihe

Von: Jessica S.
13.06.2018

Dieses Buch hat mein Herz erobert ♥ Schlangenkrieg-Saga Band 1 von Blanvalet Verlag Klappentext: Die Schattenkönigin sammelt eine Armee von unglaublicher Größe und Kraft um sich, um Midkemia dem Erdboden gleich zu machen. Sie hat eine Geheimwaffe: die schlangenartigen Panthatier, die überall Angst und Schrecken verbreiten. Der junge Adlige Erik von Darkmoor und sein Freund Roo geraten unfreiwillig in den Krieg mit den Reptilienwesen und befinden sich plötzlich im Herzen einer mörderischen Schlacht ... Fazit: Den Autor kannte ich bisher noch nicht deswegen konnte ich mit dem Vermerk auf dem Buch "Autor Mikidemia Sage" nicht allzu viel anfangen. Der Ort taucht jedoch in der Story auf, also scheint er wohl seinem Platz in der Fantasiewelt treu geblieben zu sein :) Beim ersten Teil der Geschichte handelt es sich eher um eine Einführung bevor der große Kampf beginnt. Deswegen ist hier noch nicht allzu viel Spannung zu erwarten - man lernt die Charaktere kennen und lieben (oder auch nicht) und macht sich mit den gesellschaftlichen Strukturen vertraut. Der Schreibstil machte es leicht die Geschichte trotz der vielen Seiten zu verfolgen und ich bin froh dieses Buch gelesen zu haben. Es sind wohl bis zu 6 Teile geplant ob ich die alle lese steht in den Sternen, aber wie der Kampf weitergeht interessiert mich auf jeden fall