Leserstimme zu
Remember the Fun

Sommerfeeling pur

Von: Bucheule1902
13.07.2018

Das Buch "Remember the Fun" von Beck Nicholas ist definitiv ein absolutes Sommerbuch.
Allein schon das Cover macht Sommerlaune.
Die Geschichte dahinter verbirgt doch weitaus mehr, als man zu Beginn vermutet.
Zoey, welche seit dem Tot ihres großen Bruders aus der Bahn geworfen wurde und auch ihre eigentlich besten Freunde nicht mehr wussten, was sie machen sollten.
Sie will wieder zu ihrem alten ich zurück finden und auch wieder ihren Ex Freund Finn zurück haben, welcher nun mit ihrer besten Freundin zusammen ist.
Auf dem Roadtrip sind sie jedoch nicht nur zu dritt, sondern mit Verwandten von Finn.
Luc, der mürrische stille Typ und Jolie, immer gut drauf immer gute Laune.
Ich finde die Idee hinter dem Buch toll, denn alle gemeinsam verbindet etwas, was in der Vergangenheit passiert und in der Zukunft passieren wird.
Ehemalige Freunde werden wieder Freunde und endlich kann man das handeln verstehen.
 Mein Fazit:
 Das Buch ist ein super tolles Sommerbuch und eignet sich einfach um in der Sonne abzuschalten. Ich finde es schön und traurig zugleich, aber ich muss sagen, ich wüsste nicht ob ich weiter die Freundschaft führen würde.
Aber überzeugt euch selbst!