Leserstimme zu
Der Welt geht es besser, als Sie glauben

Interessante Fakten & ausführlich erläutert

Von: Die VOR-Leser
15.07.2018

Ein Aufruf, nicht mehr pessimistisch zu sein! Themen wie Armut, Hunger, Demographie, Krankheiten, Artenvielfalt und Terrorismus werden hier deutlich erörtert. Lecomte erklärt, wie stark sich die Welt verbessert hat und inwiefern oft übertrieben wird, wenn es um Zahlen und Zustände geht. Lecomte zählt hier viele interessante Fakten auf, die er auch immer gut belegt. Was mir besonders gefallen hat, sind die Statistiken und Bilder, die er eingefügt hat. Die Bilder lockern alles etwas auf und die Stastiken sind hilfreich, um manche Aussagen besser zu verstehen. Es ist interessant, welche Fakten er dort aufzählt und wie er diese dann belegt oder widerlegt. Teilweise finde ich, dass er auf manchen Behauptungen zu lange hängen bleibt, aber das ist nur ein kleiner Minuspunkt. Teils habe ich Probleme gehabt Aussagen sofort zu verstehen, da Jacques Lecomte sich manchmal umständlich ausdrückt, aber das ist, denke ich mal. normal bei Psychologen :P Aber es hat Spaß gemacht, seine Aussagen auseinanderzunehmen und zu verstehen. Die Gründe werden in kurzen Kapiteln alle dargelegt und können auch unabhängig voneinander gelesen werden, da sie nicht immer zusammenhängen (zum Beispiel Krieg, Ozonschicht, Armut, …) Am Ende werden die 50 Gründe nochmal kurz zusammengefasst, davor hat man alles ausführlich und nachvollziehbar aufgelistet. Alles wird ausführlich erläutert und beinhaltet interessante Fakten. Wer sich für solche Thematiken interessiert, wird hier definitiv Interesse daran finden! Sarah Schröder, 19 Jahre