Leserstimme zu
TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Zum Zereißen spannend!

Von: Emilybookworm
18.07.2018

Obwohl ich eigentlich keine Thriller lese, hat mich der Klappentext total angesprochen. Und der Titel war auch schon super spannend. Ich wurde nicht enttäuscht, es war von Anfang an spannend. Ich hatte Schwierigkeiten damit, dass die Geschehnisse rückwärts erzählt wurden, also das nächste Kapitel beginnt immer mit: "Der Tag zuvor". Das hat mich zwischendrin etwas verwirrt, und ich hätte es gerne in richtiger Reihenfolge gelesen, da ich denke so hätte man besser Spannung aufbauen können. Doch anderseits wurde man durch das spannende Finale am Anfang sehr neugierig. Die Geschichte war super fesselnd und ich muss gestehen, dass ich die ganze Zeit im Dunklen getappt bin und mit dem Ende überhaupt nicht gerechnet hätte! Das Buch war so fesselnd, dass wenn ich es weggelegt habe, weil ich keine Lust mehr hatte zu lesen, doch irgendwie wieder auf dem Sofa gelandet bin und es gelesen habe. Ich konnte irgendwie nicht mehr aufhören zu lesen und das passiert mir selbst bei richtig guten Büchern nicht oft. Das Buch war eine totale Überraschung und hat mich definitv auf das Genre Thriller aufmerksam gemacht! Die letzten 200 Seiten habe ich einem Rutsch durchgelesen. Die Story war einfach super, und die Charaktere geheimnisvoll. Man liest in der Sicht von Nic und lernt sie immer besser kennen, und obwohl man ihre Gedanken hört, kann man selbst ihr nicht trauen. Mir hat es sehr gut gefallen, dass nichts vorhersehbar war und man jeden verdächtigen konnte! Mein Fazit: Super klasse Buch und ich muss mehr Thriller lesen!