Leserstimme zu
HABA Little Friends – Lilli und Pippa, das Pony

~ Musikalisch - Spielerisch - Aufregend ~

Von: Sasijas Tardis
27.07.2018

~ Inhalt ~ Erschienen: 02.10.2017 Folgende Geschichten sind auf der 2. CD enthalten: ~ Lilli und der Puppenmuttertag ~ Lilli und Pippa, das Pony ~ Lilli will nicht schlafen gehen ~ Lilli und die Flüsterstimme Die kleinen Puppen Lilli, Mali und Matze sorgen für Spaß und Chaos im Leben von Kindergartenkind Mona - denn wenn Mama und Papa nicht hinsehen, werden sie lebendig! Dann erleben sie gemeinsam spannende Abenteuer auf dem Ponyhof, lesen heimlich Bärenabenteuer unter der Bettdecke oder backen Kuchen für den Puppenmuttertag. Doch als Monas Freundin Tina plötzlich nicht mehr mit ihr Puppen spielen will, müssen sich die Little Friends etwas einfallen lassen. ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ~ Meine Meinung ~ Die Titelmusik zu jedem Beginn und am Ende der CD, ist sofort ein Ohrwurm und ist Ratz fatz auswendig gelernt, weil sie kurz und leicht gestaltet ist. Die kleinen Zuhörer sind auf Anhieb begeistert und lauschen interessiert. Bei den schöne Kinderstimmen, die uns die Geschichten voller Leidenschaft und Freude erzählen, reagieren die Kinder sofort. Freundlich und niedlich. Zwischendurch hören wir ab und an Musik oder Melodien, die die Erzählung wunderbar auflockern. Jedes Hörspiel hat jeweils vier kleine Puppen-Abenteuer, die uns zuckersüß erzählt werden. Die Laufzeit beträgt ca. eine Stunde und ist für Kinder ab drei Jahren gedacht. In "Lilli findet neue Freunde" finden wir exakt die gleichen Geschichten, wie im gleichnamigen Vorlese-Buch. Bei "Lilli will schwimmen" und "Lilli und der Geburtstags-Hund" sind bekannte Geschichten und neue Erzählungen dabei. Und auf der 2. CD - "Lilli und Pippa, das Pony" - bekommen wir ganz neue Abenteuer erzählt. ~ Fazit ~ Ideenreiche Hörspiele, die wunderbare Geschichten kindgerecht und bezaubernd erzählen. Zum Einschlafen, aufmerksam hören oder auch zum mitmachen. Vier kleine Puppen-Abenteuer zum Hören und Mitspielen!