Leserstimme zu
Pendulum

Solider Thriller

Von: Justine
02.08.2018

Die Grundstory klingt unheimlich spannend. Leider kann sich diese Spannung leider am Anfang des Buches nicht so ganz durchsetzten. Adam Hamdy schreibt sehr ausschweifend und verliert sich nach meiner Meinung etwas zu sehr in Nebenhandlungen. Trotzdem will man als Leser wissen wie es weiter geht - und natürlich ob der Täter geschnappt wird. Die Geschichte ist auf jeden Fall solide, auch wenn uns nicht viel neues präsentiert wird. John Wallace ist kein neuer Protagonist, aber das muss er auch nicht sein. Er ist nachvollziehbar und schlicht in seinem Gemüt. Alles in allem also durchaus ein gutes Buch, wenn man Lust auf das Genre hat!