Leserstimme zu
Sturmzeit

Einfach mitreißend und emotional

Von: Lea's Lesezauber
14.08.2018

Das Cover hat mich neugierig gemacht und ich wollte unbedingt mal wieder etwas von Link lesen, deswegen war klar ich muss dieses Buch haben. Auch das es sich hierbei um eine Trilogie handelt, hat mich begeistert und neugierig gemacht. Besonders toll finde ich die metallic Optik des Titels auf dem Cover und auch die Kombination aus dem creme-weiß und dem rot hat mir sehr gut gefallen. Trotz der Schlichtheit ist es irgendwie ein Hingucker. Der Schreibstil war super flüssig, ich war auf Anhieb in der Geschichte drin und detailliert zieht einen die Autorin in die Geschichte rein. Ich habe mal wieder alles um mich herum vergessen und beim Lesen waren sämtliche Emotionen enthalten Trauer, Freude, Leidenschaft, Liebe aber auch Spannung musste man nicht vermissen. Diese Mischung vor allem hat dazu beigetragen, dass ich das Buch verschlungen habe. Auch die Charaktere sind sehr facettenreich und realistisch beschrieben und alle haben ihren ganz eigenen Charakter. Felicia ist eine tolle Protagonistin, die wir durch stürmische Zeiten begleiten und währenddessen sie mir ans Herz gewachsen ist. Anfangs fand ich sie nicht besonders sympathisch, die Autorin hat hier aber auch bewiesen wie wandelungsfähig sie die Charaktere beschreiben kann, anfangs war Felicia egoistisch und oberflächlich nach und nach hat sie sich zu einer sympathischen und mitfühlenden Person entwickelt. Fazit: Ein unglaublich mitreißender Auftakt für diese Trilogie, ich kann es jetzt schon kaum erwarten den nächsten Band zu verschlingen. Ich hätte am Anfang des Buches nicht gedacht, dass ich es so lieben würde aber relativ schnell wird man süchtig. Unglaublich gut geschrieben und so bewegend wie lange kein Buch mehr! Klare Leseempfehlung!