Leserstimme zu
Schulen im Aufbruch - Eine Anstiftung

Schönes Buch über eine tolle Initiative

Von: David Hörmeyer aus Berlin
22.09.2018

Hier wird eine moderne Lern- und Schulkultur nicht nur beschrieben, sondern auch umgesetzt. "Das Ziel einer Schule im Aufbruch ist es, Kinder und Jugendliche darin zu stärken, ihren Handlungsmut, ihr Querdenken und ihren Innovationsgeist als Zukunftsgestalter in unsere Gesellschaft einzubringen." Eine schöne Anstiftung dazu, Schulen zu Orten, die nicht nur Mathe, das Einmaleins, Rechtschreibung oder Grammatik unterrichten sondern Eigeninitiative und Zukunftskompetenz.