Leserstimme zu
Die Wellington-Saga - Verführung

Zurück in Wellington

Von: CrazyBookPeople
23.09.2018

Informationen: Titel: Die Wellington Saga – Verführung Original Titel: Wild One Autor/in: Nacho Figueras mit Jessica Whitman Reihe: Wellington Saga Verlag: Blanvalet Preis: 12,90€ IBAN: 978-3-7341-0373-5 Hier gehts zum Buch… Meine Meinung: Zum Cover: Das Cover gefällt mir wieder sehr gut und es passt sehr gut zum ersten Teil der Reihe. Wie beim ersten Teil ist das Cover bis auf die Verzierungen ist das Cover in einem schlichten creme Ton gehalten, was mir persönlich sehr gut gefällt. Der grün Ton der Schrift passt sehr gut zu dem creme Ton des Hintergrundes. Zum Inhalt: Es geht auch wie im Teil eins um Pferde und Polo. Zudem geht es um die Filmbranche und wie schwer es ist darin Fuß zu fassen. Sebastian ist ein ziemlicher Playboy und als er Katherine sieht zieht sie ihn auf eine Weise an, die er vorher noch nicht kannte. Nach dem er Katherine trifft stellt er vieles in Frage und überlegt was er genau vom Leben erwartet. Katherine kommt nach einer schweren Niederlage zurück zu ihren Eltern und will sich trotz der Niederlage nicht unterkriegen lassen. Zu den Charakteren: Im ersten Band fand ich Sebastian etwas unsympathisch aber hier hab ich ihn von Seite zu Seite mehr gemocht. Er ist toll drauf und ich musste immer mal wieder über ihn schmunzeln. Katherine ist eine starke und selbstbewusste Frau, was ich persönlich sehr gut finde. Ich mag es nicht, wenn die Frau kein naives kleines Mäuschen ist und sich vom Typen herumschubsen lässt und nur Ja und Amen sagt. Zum Schreibstill: Der Schreibstill war schon wie im ersten Teil sehr gut und man konnte es sehr schnell und flüssig lesen. Das Buch ist schon wie Teil eins in der dritten Person geschrieben, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Mein Fazit: Alles in allem hat mir der zweite Teil der Wellington Saga ganz gut gefallen. Die Wellington Saga – Verführung bekommt von mir ♥♥♥♥ von 5 Herzen.