Leserstimme zu
Christopher Robin

Wie eine Reise zurück in die Kindheit

Von: Eli`s Bücherecke
25.09.2018

Wer kennt ihn nicht? Winnie Puuh, der Freund aller Kinder. So war es jedenfalls früher bei mir. Das Winnie Puuh und seine Freunde nochmal ein Comeback mit einer Realverfilmung erwartet, hätte ich auch nicht für möglich gehalten. Umso mehr habe ich mich gefreut auf ein tolles neues Abenteuer im Hundert-Morgen-Wald. Dieses Hörbuch ist für alle Hörfreunde unter euch, die sich auf ein tolles spannendes Abenteuer freuen können. Diese Geschichte bietet alles was das Herz begehrt. Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt sind große Bausteine, die sich um die Geschichte ranken. Der Sprecher Shenja Lacher vollbringt in diesem Hörbuch, meiner Meinung nach, eine Glanzleistung. Er spricht jedes der Tiere mit einer eigenen Präsentation, was mir sehr gut gefallen hat. Im Mittelpunkt steht natürlich der mittlerweile erwachsene Christopher Robin, der durch seine Arbeit sehr gestresst und kaum noch Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens hat. Die Geschichte ist sehr humorvoll und perfekt für Kinder ab 6 Jahren. Aber im Fokus steht natürlich nicht nur der Spaß sondern auch eine ganz wichtige Botschaft, die sich sowohl Klein als auch Groß zu Herzen nehmen kann. Wir sollten niemals aufhören zu träumen und auch mal ein klein wenig verrückt sein. Man soll das Leben genießen. Und diese Botschaft bringt das Hörbuch für mich auf alle Fälle rüber. Zudem erlebt man wirklich ein kunterbuntes Abenteuer mit den Freunden Winnie-Puuh, Ferkel, I-Aah und natürlich Tigger, voller Chaos, aber auch wunderschönen Momenten. Eine wirklich wundervolle und vor allem herzerwärmende Geschichte, in der jeder nochmal Kind sein darf. Und wem das Buch gefällt, sollte nicht lange zögern, sondern sich auch den Film dazu anschauen. Mir hat der wirklich super gefallen, und ich hatte wie eine kleine Reise zurück in meine Kindheit.