Leserstimme zu
Happy

Glücklich in allen Lebenslagen

Von: Sallys Books
25.09.2018

Cover: Mich hat das Cover sofort angesprochen. Ich finde es macht einfach eine gute, ausgeglichene Stimmung und das die Farben nicht allzu grell gewählt sind, sondern eher pastellartig, unterstreicht das ganze noch. Allein das Cover macht mich bereits „Happy“ Das Buch: Das Buch ist in viele verschiedene Teile aufgeteilt, die meiner Meinung nach alle gleich wichtig sind und die alle zusammen gehören – nämlich das was uns ausmacht: unser Körper und unsere Seele. Das ganze in Einklang zu bringen, lernen wir in diesem Buch. Besonders gut fand ich es das nicht alles „Friede-Freude-Eierkuchen“ ist und man gesagt bekommt: wenn du das und das machst, dann wirst du glücklich. Man erfährt viel über die Autorin und ihren harten, steinigen Weg, der sich erst zu dem Menschen gemacht hat, der sie jetzt ist. Sie ist glücklich und möchte es mit der ganzen Welt teilen. Dazu wirkt das ganze überhaupt nicht aufgesetzt oder lehrerhaft. Sie erzählt von sich und man erkennt sich in einigen Situationen wieder. Sie hat tolle Ansätze um bestimmte Probleme anzugehen und die Übungen im Buch, die am Ende eines jeden Kapitels sind, sind einfach und machen Sinn. Toll fand ich auch die zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels. Dort steht das wichtigste kurz in 2-3 Sätzen zusammengefasst und man kann so noch einmal reflektieren was man soeben gelesen hat. Das einzige was mich im Buch etwas gestört hat, war das die Übungen immer mitten im Kapitel waren, und man somit 1-2 Seiten überspringen musste um nicht mittem im Satz aufhören zu lesen. Danach musste man natürlich auch wieder zurück blättern, das ganze hat mich etwas aus dem Lesefluss gebracht. Mir hätte es besser gefallen, wenn das ganze am Ende des Kapitels gekommen wäre. Fazit: Hat es mir geholfen? Ja, auf jeden Fall. Deswegen kann ich das Buch auch wärmstens weiterempfehlen und bin froh das ich es gelesen habe.