Leserstimmen zu
Die Shannara-Chroniken: Die Großen Kriege 1 - Kinder der Apokalypse

Terry Brooks

Die Shannara-Chroniken: Die Großen Kriege (1)

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 4,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis)

Titel: Die Shannara Chroniken Die Kinder der Apokalypse Autor: Terry Brooks Verlag: blanvalet Seitenanzahl (Ebook): 364 Preis: 4,99 € ISBN: 978-3-641-18125-3 Klappentext: Die moderne Zivilisation liegt in Trümmern, die Umwelt ist verseucht. Wer es nicht geschafft hat, sich rechtzeitig in einen Zufluchtsorte zu retten, muss versuchen in einer Welt zu überleben, in der nur das Recht des Stärkeren zählt. Mutanten und Veränderte machen den Menschen ihren Platz streitig. Doch es gibt Hoffnung: Mit dem Schrecken der Vergangenheit sind auch uralte Kräfte des Guten wieder zum Leben erwacht, die den Kindern der Apokalypse bei ihrem letzten Kampf beistehen könnten … Meine Meinung: Ich bin, wie man vielleicht schon gemerkt hat, ein großer T. Brooks Fan. Ich habe bereits "Das Schwert der Elfen", sowie "Elfensteine" der Shannara-Saga gelesen und habe mich riesig über das Buch "Die Kinder der Apokalypse" gefreut. Ich verschlinge ein Buch nach dem andere und freu mich schon auf die anderen Bücher der Shannara-Chroniken. Angefangen hat meine Begeisterung für die Reihe, mit der Serie, die ich auf Amazon Prime geschaut habe. Nachdem ich dann auch erfahren habe, dass es dazu Bücher gibt, hab ich mir diese sofort angeschafft. Bis jetzt ist mein Lieblings Buch "Das Schwert der Elfen", da ich mich sofort in die Hauptcharaktere verliebt hatte, doch ich glaube, dass "Die Kinder der Apokalypse" dieses ersetzen wird.

Lesen Sie weiter