Leserstimmen zu
Die schönsten Hüttenwanderungen in den Bayerischen Alpen. 50 Touren für die ganze Familie.

Simon Auer

(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Tolle Touren

Von: Manuela G.

11.01.2019

Über den Autor: Simon Auer ist Autor von Wanderbüchern und lebt im bayerischen Oberland. Die Bayerischen Alpen kennt er wie seine Westentasche. (Quelle: Verlag) Zum Inhalt: Klappentext Die bayerischen Hausberge zwischen Berchtesgaden und Füssen sind ein nahezu unerschöpfliches Wanderparadies. In diesem Wanderbuch werden 50 ausgewählte Routen vorgestellt, die über abwechslungsreiche Wege und Steige zu kinderfreundlichen Hütten und urigen Almen führen. Immer im Blick. Naturerlebnisse und andere Besonderheiten. Extra: Auf unserer Webseite finden Sie alle 50 Tourenkarten als PDF zum Ausdrucken für unterwegs. Meine Meinung: In diesem Wanderbuch werden tolle Touren vorgestellt. Es fängt an mit dem A-Z des Hüttenwanderns. Hier werden vorab schon mal sehr hilfreiche Tipps gegeben. Sei es die Anforderung, die Tourenplanung bis hin zu Infos über die Bergrettung für den Notfall. Es werden 50 Touren mit den dazugehörigen Hütten vorgestellt. Jeweils dazu gibt es ein Infokästchen über die die Höchten Punkte, die Anfahrt, den Ausgangspunkt, die Gehzeiten, die Anforderung, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Sehr anschaulich beschrieben und mit großartigen Landschaftsbildern in Szene gesetzt. Es gibt hier viele tolle Touren zu entdecken, die richtig Spaß machen. Hier bekommt man direkt Lust gleich loszuwandern. Fazit: Wer gerne in den Bergen wandert, sollte dieses Buch zuhause haben.

Lesen Sie weiter

In dem Buch Die schönsten Hüttenwanderungen in den Bayerischen Alpen von Simon Auer werden 50 ausgewählte Routen zwischen Berchtesgarden und Füssen vorgestellt. Über abwechslungsreiche Wege zu kinderfreundlichen Hütten und urigen Almen. Naturerlebnisse und andere Besonderheiten immer im Blick. Mit dem Titel wird der Inhalt des Buches schon ganz gut zusammengefasst. Die Bilder auf dem Cover machen schon Lust auf Wandern. Zu Beginn gibt es gleich eine schöne Übersichtskarte der Bayerischen Alpen. Die Routen sind nach den verschiedenen Gebieten eingeteilt. Im Prinzip von Ost nach West. Vorab gibt es Hinweise und Empfehlungen zum Wandern allgemein und zur Vorbereitung einer Wandertour. Jede der 50 erläuterten Routen führt zu einer Hütte oder einem Haus. Die Route ist gut erklärt, es gibt auch noch eine kleine Karte. Zu jeder Route gibt es tolle Bilder, sowie einen Familien- und einen Küchentipp. Weiterhin sind Fakten aufgelistet, wie zum Beispiel die höchsten Punkte, die Gehzeiten, Anforderungen oder Übernachtung. Weiterhin gibt es Infos zur Tour und zur Hütte und eventuelle Besonderheiten. Zu jeder Tour kann die Tourenkarte downgeloaded werden. Am Ende gibt es noch ein paar Einteilungen, zum Beispiel nach Zeit oder Schwierigkeit, sowie eine Auflistung der familien- und hundefreundlichen Hütten. Ein wunderbares Buch für Wanderbegeisterte und die, die es noch werden wollen. Wir werden sicherlich Touren aus diesem Buch erwandern. Wir freuen uns schon.

Lesen Sie weiter

Hüttenwanderungen in den bayerischen Alpen

Von: Snert aus Nürtingen

18.11.2017

Tolles Buch - super illustriert und tolle Wanderungen.

Lesen Sie weiter