Leserstimmen zu
Das Gesetz der Anziehung

Michael J. Losier

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 7,99 [D] inkl. MwSt. | € 8,30 [A] | CHF 11,50* (* empf. VK-Preis)

Ich habe mich seit einiger Zeit mit dem Gesetz der Anziehung, positivem Denken und Beeinflussung unserer Gedanken beschäftigt. Dadurch bin ich auf ein Buch über das Gesetz der Anziehung gestoßen. Heute wollte ich euch davon berichten. Ich fand die Theorie interessant und konnte sie mir gut vorstellen, allerdings nicht wie ich sie realisieren könnte. Das How-To fiel mir da eher schwer. Deswegen griff ich zu diesem Buch, das die Anwendung konkretisiert. Info: Titel: Das Gesetz der Anziehung Autor: Michael J. Losier Seitenanzahl: 160 Seiten Verlag: Heyne Erscheinungsdatum: 09.11.2010 Das Buch gliedert sich in 3 Teile/Schritte: Wünsche identifizieren, der eigenen Sehnsucht Aufmerksamkeit schenken, die Erfüllung der Wünsche zulassen. Danach gibt es noch einen Teil der "Jenseits der 3 Schritte" (innerlich reich werden und mehr Geld anziehen, Beziehungen und die eigene Ausstrahlung, für Eltern und Lehrer um diesen das Gesetz der Anziehung näher zubringen. Ich fand die Erklärungen alle sehr hilfreich. Am Anfang erklärt er die Theorie des Gesetz der Anziehung. Im ersten Teil geht es darum herauszufinden, was man möchte und häufig findet man dies heraus in dem weiß , was man nicht will. Dieses Kontrast-denken zeigt einem an, was man wirklich will. Gleichzeitig sollte man aber danach alle Sätze verbannen, die das Wort "nicht" beinhalten, weil sich das Unterbewusstsein häufig trotzdem mit dem was man "nicht" will beschäftigt, weil man diesem ja dennoch Aufmerksamkeit schenkt, in dem man es ausspricht. Danach geht es darum, dass man den Dingen, die man anziehen möchte, Aufmerksamkeit schenkt. Der Autor zeigt verschiedene Möglichkeiten, wie es einem gelingt, daran zu glauben. Dies hat viel mit den eigenen Aussagen und der Glaubwürdigkeit seines Denkens zu tun. Zum Schluss muss man die Erfüllung zulassen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel Beweise dafür zu sammeln. Ich fand, dass Buch ist super schnell gelesen, motiviert einen die Theorie anzuwenden und sich weiter damit zu beschäftigen. Ich habe daraus sehr viele Erkenntnisse gewonnen. Allerdings muss ich auch sagen, dass es ein Basic Buch für "Anfänger" ist, die sich mit der Theorie auseinandersetzen und diese in der Praxis umsetzen wollen. Wer sich bereits auskennt, sollte vielleicht zu einem anderen, vertiefenden Buch greifen. Dennoch lohnt es sich, die Inhalte und Tipps des Buches anzuwenden oder aufzufrischen.

Lesen Sie weiter