Leserstimmen zu
Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Linda Lehrhaupt, Petra Meibert

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Achtsamkeit als Schlüssel zum Lebensglück

Von: Christa Spannbauer aus Berlin

17.05.2010

Hier liegt ein wahrhaft fundiertes Praxisbuch vor, das in die bewährte Methode des MBSR (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) einführt. Verfasst wurde es von zwei erfahrenen MBSR-Lehrerinnen, der Leiterin des Instituts für Achtsamkeit, Dr. Linda Lehrhaupt, und Petra Meibert, Psychologin und Co-Leiterin des Instituts. Es ist ein kluges und ein mitfühlendes Buch, geschrieben mit psychologischem Sachverstand und mit Herzensbildung. Letztere ist sicherlich der jahrzehntelangen spirituellen Übungspraxis der beiden Autorinnen zu verdanken. Mit großer Menschenkenntnis nehmen sie die Leser mit auf einen Erkundungsgang durch den eigenen Alltag mit all seinen Herausforderungen und zeigen praktische Lösungen im Umgang mit Stress, schmerzhaften Emotionen, körperlichen Schmerzen und schwierigen Kommunikationssituationen auf. Diese Schwierigkeiten stellen sich aus Sicht des MBSR nicht als Hindernisse, sondern vielmehr als willkommene Gelegenheiten dar, Achtsamkeit zu üben. Das Buch ist ein kluger Ratgeber für den Alltag, der uns viele bewährte Methoden aufzeigt, zur inneren Ruhe zu kommen und diese auch in hektischen Zeiten nicht zu verlieren; ein wirksames Anti-Stress-Programm, das uns dabei hilft, die Probleme des Alltags nicht nur zu bewältigen, sondern in ihnen zugleich die Chance für inneres Wachstum zu erkennen. Denn nicht von ungefähr hat die Methode des MBSR ihre Wurzeln in den östlichen Weisheitstraditionen und integriert in ihrem Schulungsprogramm Techniken aus dem Zen, Vipassana und dem Yoga. Effektiv ergänzt werden die alten Weisheitswege durch die Erkenntnisse der modernen Wissenschaften, von denen die Gesundungs- und Heilerfolge des MBSR bei Krankheiten eindrucksvoll dokumentiert wurden. Was das Buch so besonders macht, ist, dass es sich für Anfänger und Erfahrene in der Achtsamkeits- und Meditationspraxis gleichermaßen eignet. Es führt beim Lesen in den Augenblick, lehrt uns, innezuhalten und zu reflektieren: Bin ich gerade wirklich anwesend in meinem Leben? Wie intensiv lebe ich den jetzigen Augenblick? Die Übungen und anschaulichen Beispiele aus der täglichen Praxis führen uns die Wichtigkeit, ja, die Notwendigkeit der Achtsamkeit für ein gelingendes Leben vor Augen. Damit machen die Autorinnen Lust auf ein achtsames und intensiv gelebtes Leben.

Lesen Sie weiter