Leserstimmen zu
Willst du normal sein oder glücklich?

Robert Betz

(1)
(0)
(0)
(0)
(2)
eBook
€ 7,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis)

werbe scheiß!

Von: Claudia

03.04.2018

Ich habe mir das Buch als Ebook aus der Bücherei geliehen und bin sehr froh, dass ich dafür kein Geld ausgegeben und es nicht im Regal stehen habe. Das Buch ist eine Ansammlung von Allgemeinplätzchen (Liebe ist das wichtigste...), gefüttert mit Werbung für eigene Bücher und CDs. Einfach nur ärgerlich!

Lesen Sie weiter

Robert Betz hat das Feingefühl, Wege aufzuzeigen ohne jemandem etwas einzureden. Das war mir besonders wichtig, weil ich mir generell nichts einreden lasse und ich frei entscheiden möchte, welcher Weg für mich der Richtige ist. Mir persönlich hat das Buch "Willst du normal sein oder glücklich" viele erfolgreiche Wege gezeigt und unterstütz mich nach wie vor, wenn ich wieder einmal seelisch absacke. Durch meine Ausgeglichenheit hat sich auch meine Umwelt stark verändert. Es ist nicht möglich, von heute auf morgen sein Leben neu zu gestalten, aber das Buch war und ist mir dabei ein treuer und sehr hilfreicher Begleiter. Kann es nur aus ganzem Herzen weiterempfehlen :-)

Lesen Sie weiter

Achtung: Gesundheitsgefährdend!

Von: Sonja aus Freiburg

09.01.2016

Leider habe ich mich durch den Spiegel Bestseller Aufkleber und meiner Einschätzung, dass der Heyne Verlag seriös sei, dazu verleiten lassen, das Buch ohne weitere Informationen zu kaufen. Schon nach dem Lesen der Vorworts bereute ich meine Entscheidung. Am ersten Tag haben mich die unlogischen und teils widersprüchlichen Thesen, mangelnde Struktur und hohlen Phrasen sehr genervt. Am zweiten Tag konnte ich schon lachen, weil die Inhalte derart absurd wurden. Dass bei den unzähligen Thesen, die der Autor aufführt auch mal etwas Sinnvolles dabei ist, halte ich eher für Zufall. Wenigstens wird das Buch vom Heyne Verlag nicht als Sachbuch geführt. Zutreffend fände ich die Bezeichnung "Werbung", weil der Autor permanent auf seine weiteren Bücher, CDs und Seminare hinweist. Es wundert mich nicht, dass der Autor Robert Betz bei "Sekten Info NRW" bekannt ist. Sein alleiniger Heilsanspruch und Aufruf zu gesundheitsgefährdendem Verhalten halte ich für sehr bedenklich. Ich bereue den Autor durch meinen Kauf finanziell unterstützt zu haben.

Lesen Sie weiter