Leserstimmen zu
Träum weiter, Liebling

Susan Elizabeth Phillips

Die Chicago-Stars-Romane (4)

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Von: M.J. Brielmayer-Jakob

08.08.2018

Hallo, Die Komplexität der Persönlichkeiten und ihres Lebens, die Verwicklungen ihrer Leben im Einzelnen und im Miteinander, Der Ideenreichtum -selbst noch an den Handlungsorten - bis ins Detail,etcsind derArt gut dargestellt dass es mich gierig macht auf Bücher dieser Qualität Ich freue mich über jedes einzelne ihrer Bücher ich wünschte es gebe ein Buch über den Ethan Bonner , Den letzten der drei Bonner Brüder vielen Dank für all die vielen Stunden voller Lesefreude MJ Brielmayer-Jakob Diktaphon Mail

Lesen Sie weiter

Rachel Stones Auto bleibt genau in der Kleinstadt liegen in dem ihr verstorbener Gatte nicht gerade beliebt war. Jetzt sitzt sie hier fest und hat kein Geld, keinen Job und wie soll es mit ihrem kleinen Sohn weitergehen. In dem Moment trifft Sie auf Gabe Bonner... Eine etwas andere Liebesgeschichte, trauriger und ernster geschrieben. Natürlich gibt es immer noch ein paar humorvolle Momente. Doch man merkt schon am Anfang, das die Geschichte etwas anders ist. Hier bekommt man paar kleine Wendung und eine kleine Liebesgeschichte gratis dazu. Mehr als einmal standen in meinen Augen die Tränen. Rachel´s Geschichte fesselt einen an das Buch und man will einfach nicht wieder los lassen. Erst auf der letzten Seite lässt der Bann langsam wieder los. Eins der besseren Bänder der Reihe. Gabe ist einfach nur ein großer brummiger Teddybär.

Lesen Sie weiter