Leserstimmen zu
Architektur - verständlich gemacht. Die illustrierte und verständliche Baustilkunde zu Stil, Entwicklung und Geschichte der Baukunst vom antiken Griechenland bis heute. Mit Grund- und Aufrissen, Detail- und Gesamtansichten

Carol Davidson Cragoe

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Meine Meinung Endlich. Endlich ist es da. Nachdem ich das Buch schn vor Monaten lesen wollte, war ich sehr traurig, dass der Erscheinungstermin verzogen worden ist. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass ich das Buch etwas vorab erhalten habe. Mein aktuelles Semester befasst sich mit dem Thema Architektur und ich habe nach Büchern gesucht, die um genau so etwas gehen. Und das Buch war perfekt dafür. Mein eigentliches Ziel war es, dass ich ein paar Illustrationen daraus rauszeichnen kann, leider ging der Plan nicht so gut auf, wie erhofft. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht im Buch herumzublättern. Man lernt viel über mehrere Epochen der Kunst und hat wunderschöne Bilder zu den verschiedenen Bauwerken. Zeiten, wie der Barock, die Renaissance oder die Moderne stehen im direkten Vergleich und es wird durch viele Unterschiede und Gemeinsamkeiten deutlich, was die jeweilige Zeit ausmacht. Das Buch ist unglaublich vielfältig und ein MUSS, für jeden, der sich gerne mit solchen Themen auseinandersetzt. Nicht nur die Bilder sind sehr ansprechend gestaltet, nein, auch die hilfreichen Informationen bringen einem unbewusst viel Wissen bei. In seinen 260 Seiten lernt man viel über kleinste Details, wie zum Beispiel das Material der jeweiligen Zeit und bekommt ein Büchlein, welches mit viel Liebe gestaltet ist. Das Cover rundet das Buch hervorragend ab und pass sehr zum Stil der Gestaltung. Mein einziger kleiner Kritikpunkt in diesem Sinne ist also nur, dass ich mir erhofft habe mehr Bildchen aus diesem Buch für mein Skizzenbuch zu besorgen. Aufgrund der Komplexität der Bilder und dem hohen Grad an Technik war es aber nicht möglich alles zu skizzieren. Da dieses Buch aber nicht für solche Zwecke ausgelegt worden war, möchte ich damit keine Kritik ausüben. Fazit Es ist ein schönes und interessantes kompaktes Buch über Architektur und ist letztendlich das, was es auch sein soll. Ein llustrierte Führer zur Baustilkunde. Ich habe mehr sowas wie eine Schritt für Schritt Anleitung vermutet, das war aber mehr mein Fehler, als der des Büchleins. Insgesamt 4,5/5 Sterne

Lesen Sie weiter