Leserstimmen zu
Maria, ihm schmeckt's nicht

Jan Weiler

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
Hörbuch Download
€ 17,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Als Halbitalienerin in Deutschland ist "Maria ihm schmeckt´s nicht" ein Muss für mich, also habe ich mir das Hörbuch geholt. Was soll ich sagen, ich habe so gelacht! Dieses Hörbuch sprüht nur so von Komik und meine Bauchmuskeln kamen voll auf ihre Kosten. Jans Schwiegervater Antonio verkörpert den typischen Italiener, auch wenn er eigentlich in Deutschland lebt. Doch erst in Italien wird dem armen Jan das ganze Ausmaß bekannt: die komplette italienische Familie kann kein Deutsch und der neue Schwiegersohn tut sich schwer. "Ich bin satt" oder "Das schmeckt mir nicht" sind Sätze, die er sich ganz schnell abgewöhnen muss. Neben den einzelnen Sprechern, die mit authentischen Stimmen und italienischem Dialekt die Charaktere gut spielen, wird auch auf die passende Musik geachtet: hier hat Beikirchner gute Arbeit geleistet. Von den Sprechern hat mir vor allem Jan Weiler gefallen, der sehr sarkastisch war und das italienischer Leben sehr gut beschrieben hat.

Lesen Sie weiter

Inhalt: Drum prüfe, wer sich ewig bindet! Doch nicht seine Braut Sara ist Jan Weilers Problem, sondern die Welten, die den deutschen Autor von seiner süditalienischen Großfamilie trennen, in die er sich gerade eingeheiratet hat. In jeder Ecke von Jan Weilers kuriosen süditalienischen Geschichten lauert ein warmherziger Sarkasmus, gespickt mit liebevollen Lebensweisheiten, die einem seine neuen Verwandten ans Herz wachsen lassen. Gelesen von ihrem Autor selbst, werden sie zu einem unvergesslich komischen deutsch-italienischen Hörerlebnis. Rezension: Der Film war bereits ein Seherlebnis - dieses Hörbuch ist ein Genuss! Vom Autor selbst gelesen ist es eine wunderbare Gelegenheit, um vom eigenen Alltag in einen anderen turbulenten einzutauchen. Klare 1a-Kaufempfehlung für alle, die Jan Weiler bereits kennen und ein klasse Geschenk für solche, die seine Kolumnen nicht kennen!

Lesen Sie weiter