Leserstimmen zu
Kinderspiele

Ulrich Steen

(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 5,99 [D] inkl. MwSt. | € 5,99 [A] | CHF 8,90* (* empf. VK-Preis)

Kinder sind sehr wissbegierig und für vieles zu begeistern, doch genauso sehr beginnen sich diese auch zu langweilen. Das Lieblingsspielzeug, Action-Figuren oder (Barbie-)Puppen verlieren oftmals ihren Reiz und so kommt es, dass die kleinen Geschöpfe schnell unausgelastet sind und in weiterer Folge möglicherweise auch zu quengeln beginnen. Beginnt sich ein Kind zu langweilen, sind meistens die Eltern gefragt dagegen zu handeln, doch fehlt es vielen an Einfallsreichtum und Ideen ihre Sprösslinge richtig zu beschäftigen und sie vor neue Herausforderungen zu stellen. Ulrich Stehen, ein Buchautor hat es sich zur Aufgabe gemacht, zahlreiche Beschäftigungsideen und Spiele die sich sowohl für drinnen als auch gleichermaßen für draußen eignen zusammenzusammeln und in einem liebevoll gestaltetem Buch mit sehr schönen Illustrationen nebenbei niederzuschreiben. Dieses ist bereits vor einigen Jahren unter dem Namen „Kinderspiele: Tolle Ideen für drinnen und draußen“ beim Bassermann Verlag erschienen und nach wie vor in einer gut sortieren Buchhandlung sowie auch diversen Onlinehändlern zu bekommen. Auch uns hat kürzlich ein Exemplar dieses Buchs erreicht, in welches wir uns gerne wieder für euch eingelesen haben und möchten nun auch euch einen kleinen Einblick sowie die hier gewonnenen Eindrücke kurz niederschreiben. Dieses Buch umfasst insgesamt einhundertachtundzwanzig Seiten, auf welchen sich insgesamt einhundertsechzig Ideen befinden was man mit seinen Kindern in einem Alter zwischen vier und zehn Jahren innen sowie auch außen machen kann. Vorrangig sind hier Beispiele enthalten, die sich vor allem für größere Gruppen oder mehrere Teilnehmer geeignet sind. So eignet sich dieses Buch beispielsweise auch sehr gut dafür um den nächsten Kindergeburtstag vorauszuplanen. Auch für Pädagogen von Kindergärten oder Schulen ist dieses Buch jedoch sehr geeignet und gibt hilfreiche Tipps über Bewegungsspiele, Ballspiele, Naturspiele, Geländespiele, Mal- und Schreibspiele, Fingerspiele, Denkspiele sowie aber auch Rollenspiele. Wie man hier also bereits herauslesen kann, ist der Inhalt dieses Buchs sehr vielfältig ausgefallen und lässt für Langeweile erst gar keinen Platz. Wem es also selbst an geeigneten Ideen mangelt, der sollte sich dieses Buch auf jeden Fall in greifbarer Nähe aufbewahren. Die Spiele werden sehr gut erklärt und auch gut beschrieben ab welchem Alter, für wie viele Teilnehmer, welche Dauer und welche Materialien man hierfür einplanen sollte. Die bunten Illustrationen laden natürlich auch Kinder dazu ein sich dieses Buch mit ihren Eltern oder auch alleine anzusehen. Sofern diese bereits auch Lesen können, so können sie bereits selbst hier einige Spiele heraussuchen, welche sie gerne ausprobieren möchten. Alles in allem ist dieses Buch sehr gut gemacht worden und eignet sich vorrangig allerdings für größere Kindergruppen. Für Einzelkinder oder Zwei ist dieses Buch im täglichen Gebrauch eher ungeeignet, da man hiermit nur sehr wenig anfängt. Sind jedoch häufiger Freunde zu besuch oder möchte man hiermit eine Klasse oder Gruppe bespaßen, so ist dieses Buch absolut empfehlenswert. Viele der hierin enthaltenen Spiele waren auch uns bislang noch nicht bekannt, weshalb wir der Meinung sind, dass man hiermit noch einiges Lernen und an seine liebsten weitergeben kann. Von uns erhält das Buch „Kinderspiele: Tolle Ideen für drinnen und draußen“ von Ulrich Steen insgesamt acht unserer möglichen zehn Bewertungspunkte, sodass nicht anzuzweifeln ist, dass wir euch dieses daher auch gerne weiterempfehlen können. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier auf jeden Fall sehr zufriedenstellend obwohl man meinen könnte, dass für den Autor hier kaum noch etwas übrigbleibt.

Lesen Sie weiter

Kinderspiele

Von: Anni

22.09.2018

Das Buch kam wie für mich gerufen. Da ich ja in der Ausbildung zur Erzieherin bin muss man ein riesiges Reportoire an Ideen und Spielen haben. Momentan müssen wir viele Angebote vorbereiten, u.a. auch Spiele. Deshalb fragte ich dieses Buch zum rezensieren an. Denn was gibt es besseres als eine Rezension von einer angehenden Erzieherin, die beurteilen kann, ob diese gut beschrieben sind oder eher nicht? Das Buch beinhaltet viele Spiele und viele wundervolle Illustrationen. Die Spiele haben verschiedene Symbole, die beschreiben, für welches Alter, ob es drinnen oder draußen umsetbar ist usw. In dem Buch sind Spiele vorhanden, welche ich teilweise nicht kannte, was positiv ist, denn was bringt ein Buch, wo Spiele darin sind die schon jeder kennt? Genau, nichts. Jedoch sind auch die gängigen Spiele darin. Es ist also eine gut gemischte Sammlung aus gängigen Spielen, sowie noch (für mich) recht unbekannte. Die Beschreibung der Spiele ist kurz und knapp und somit für jedermann verständlich. Ich werde dieses Buch für meine kommenden Angebote gut nutzen und das ein oder andere Spiel daraus probieren. Mal sehen, wie die Kinder es finden! :-)

Lesen Sie weiter

Viele Spiele kannte ich selber noch nicht und das obwohl ich als Kind mehrfach in Heim war und wir dort viele spiele gespielt haben.Die Spiele sind toll für Drinnen und draußen und viele die man mal so zwischendurch machen kann um zum beispiel das warten zu verkürzen.Auch sind hier viele spiele zum lernen dabei somit kannst du dein Kind auf eine spielerische art Deutsch Mathe und noch vieles mehr näher bringen.Wir finden es Richtig toll, da es für alle bereiche was gibt und sogar der ganz Kleine macht mit.Aber eher gemacht ist es für Schulkinder.Die Kreativität kommt hier auch nicht zu kurz und selbst die Zeichnung um sich das besser vorzustellen sind toll gemacht. Mein Kleinster berichtet dann was er sied und die großen da gehen wir das Buch gemeinsam durch , gerade jetzt wo es so extrem kalt ist nutzen wir die spiele die für drinnen sind und entecken dabei immer wieder mal was Neues.

Lesen Sie weiter